Arbeiten rund um die Hütte

Arbeiten rund um die Hütte

Arbeiten rund um die Hütte

Samstag, 18. Mai 2019
Ein abgebrochenes Haus, welches neben dem Gasthof Krone stand, war der Anlass des Arbeitsdienstes vom 18. Mai 2019. Das Holz dieses Abbruchhauses wurde auf die Wolfbühlhütte geliefert, um die Sonnwendfeier zu „befeuern“.

Jürgen und Lorenz fuhren daher mit ihrem Traktor mit Frontlader von Brucken aus auf die Hütte. Da wir bereits freitags angereist waren und Mäharbeiten rund um die Hütte ebenfalls anstanden, machten sich Lorenz und Sebastian sofort an die Arbeit den AEBI für das Mähen vorzubereiten. Am Samstagmorgen wurde dann der Rasen gemäht, Feuer mit dem Sturmholz angezündet, der Zufahrtsweg zur Hütte wiederinstandgesetzt, sowie das Abbruchholz auf dem Parkplatz sortiert und mit dem Frontlader sauber aufgestapelt.

 

Zu guter Letzt wurden noch ein paar kaputte Dachschindeln ausgetauscht, die den Eisbruch diesen Winter nicht überlebt hatten.
Schnell war es 16 Uhr. Zum Ausklang gab es ein gutes Abendessen, interessante Gespräche und
natürlich das ein oder andere Bier…
Platzwart Hütte, Wolfgang Haug

No Comments

Give a Reply